PUBG: Global Invitational eSports Event in Berlin mit 2 Millionen Dollar Preisgeld

PUBG: Global Invitational eSports Event in Berlin mit 2 Millionen Dollar Preisgeld

Die Entwickler von PlayerPlayerunknown’s Battlegrounds machen mit ihrem Global Invitational eSports Event in Deutschland halt und veranstalten dieses in der Hauptstadt – Berlin. Beim Global Invitational handelt es sich um das erste große eSport-Turnier, das PUBG Corp. offiziell veranstaltet. Das Großevent findet vom 25. Juli bis zum 29. Juli in Berlin statt. Wie die Entwickler ebenfalls mitteilen, soll im Rahmen des Turniers um ein Preisgeld von 2 Millionen Dollar gespielt werden.

 » Den vollständigen Artikel findet du auf unserem Themen Blog

Getagged unter:

Facebook